Nudelsuppe mit Würstel #1

Die Nudelsuppenabende möchten als entspanntes Gesprächsformat intelligente Projekte und Ideen aus unterschiedlichen Disziplinen vorstellen – mit Zeit für Tiefgang und Raum für Diskussionen. Diesmal: Wildruf, CDS Schrott und florianmatthias. Und danach gibt's Suppe!

Wildruf: Heroes

Das mit dem Amadeus Award ausgezeichnete Musikvideo „Heroes“ von Conchita Wurst wurde von der Film- u. Videoproduktionsfirma Wildruf realisiert. Hinter dieser Arbeit steht ein aufwändiger Prozess. Wildruf geht auf die Abläufe der Produktion ein und beschreibt die einzelnen Schritt von Dreh, production, preproduction u. postproduktion.

Corporate Designstudio Schrott: Beyond the Face

»Beyond the Face« ist ein Interviewband, der die weltbesten Athleten des Klettersports portraitiert. Er erzählt auf Text- und Bildebene Geschichten aus dem Sport und zeigt die Menschen, die ihn prägen. Thomas Schrott erzähl über den dreijährigen Entstehungsprozess.



florianmatthias: Taiga

Die Geschichte über ein zweijähriges Projekt, das vom einen auf den anderen Tag gescheitert ist – »Taiga« ist eine für die Universität Innsbruck erarbeitete Lautschrift zur Abbildung und Dokumentation von Dialekten. Das Projekt wurde mit dem Tirolissimo 2015 und dem if-Award ausgezeichnet.

Einerseits wird über ziemlich vieles viel geredet, darunter haufenweise Blödsinn. Andererseits wird über vieles viel zu wenig geredet, darunter Unmengen Gutes, Schönes, Kluges, Erfolgreiches, Vergessenes, Halbfertiges, Studienarbeiten, Kunstprojekte, gute und schöne Grafikdinge und vieles mehr. Darüber gehört geredet. Und zwar entspannt und ohne großes Getöse. Ungewohnte Zusammenhänge, neue Blickwinkel, ein ausgeprägter Sinn für die Landstriche jenseits des Tellerrandes, beschwerliche oder beflügelnde Arbeitssituationen, Zweifel und Scheitern, Kollaborationen und Kollisionen – so soll das sein. „Nudelsuppe mit Würstel“ ist dafür die richtige Bühne. 

........................................................................

Rückblick:

Eine tolle erste "Nudelsuppe", das Konzept des Gesprächsformats hat sehr gut funktioniert, es gab viele interessierte Fragen und Diskussion schon während der Präsentationen. Und die Projekte waren sowieso fantastisch.

Fotos: Thomas Schrott /CDS Schrott

 

Öffentliche Fördergeber

Premiumpartner

Partner

Programmpartner

Medienpartner

Firmenmitglieder

Unterstützer