A Feast of Colour & Form – Joseph Binder Award 2018

Der Joseph Binder Award ist Österreichs einziger international ausgeschriebener Preis für Grafikdesign und Illustration. Aus dem diesjährigen Einreichrekord von 876 Projekten aus 38 Ländern hat die Jury Ende 2018 die Preisträger ausgezeichnet – in Kategorien von Kommunikationsdesign bis Schriftgestaltung, von Digitalen Medien über Plakatkonzepte bis Design Fiction.

Benannt nach einem der ganz großen österreichischen Grafiker der Zwischenkriegszeit, der die visuelle Gestaltung später auch in den Vereinigten Staaten revolutioniert hat, honoriert der Joseph Binder Award im Zweijahres-Rhytmus herausragende Gestaltungsarbeit aus der ganzen Welt. Durchgeführt wird der Award von designaustria, Interessensverband und Wissenszentrum für Design, der ihn 1996 ins Leben gerufen hat.

Wir zeigen die PreisträgerInnen in Gold, Silber und Bronze, sowie die Auszeichnungen – verliehen an GestalterInnen aus Norwegen, Ungarn, Deutschland, Polen, Litauen, Kanada, der Schweiz, Österreich u.v.m..

Zur Eröffnung präsentieren zwei Tiroler Preisträger ihre Projekte: ICARUS creative (Corporate Design Stage 12–Hotel Penz) und Bureau Rabensteiner (Corporate Design Weingut Kirnbauer).

In Kooperation mit


Eröffnung: Dienstag 5. Februar 2019

Ausstellungsdauer: 6.–23. Februar 2019

Öffnungszeiten:
Di 14–20 Uhr / Mi–Fr 14–18 Uhr / Sa 11–15 Uhr
Eintritt frei!

 

Öffentliche Fördergeber

Premiumpartner

Partner

Programmpartner

Medienpartner

Firmenmitglieder

Unterstützer