Videoproduktion mit dem Smartphone

David Kleinl (A)

Videos, die unkompliziert und schnell mit dem Smartphone produziert werden, finden immer mehr Einsatz im Kreativbereich. Dieser Workshop zeigt die wesentlichen Basics zur Erstellung von Videos mit dem Smartphone auf professionellem Niveau.

Als Dokumentation der eigenen Arbeit, in Marketing, Kunst, für Webseiten, Social-Media oder im Journalismus werden Videos immer häufiger gebaucht. David Kleinl führt in die Basics des gelungen Storytellings ein, vermittelt die Themen  Kameraeinstellung, Tonaufnahmen (Sprache, Musik, Sounddesign), Videoschnitt, das Erstellen von Clips und gibt Tipps für Live-Videos für Facebook und Instagram. Außerdem zeigt er viele best-practise-Beispiele.


David Kleinl ist seit Mitte der 1990er als Kameramann, Cutter und  Regisseur im Kunst- und TV-Bereich tätig. In den letzten Jahren hat  er sich als Musikvideoregisseur einen Namen gemacht und fungiert als  Kulturbeirat im Bereich Darstellende Kunst und Film. Seit 2017 Trainer für Smartphone-Video-Produktion für Medienhäuser, Bildungseinrichtungen und Marketingabteilungen.

 

Portrait: Vanessa Hartmann Gnong

Zielgruppe: alle Interessierten  

Mitzubringen: aktuelles Smartphone (Modelle ab 2014/15) mit mind. 3 GB freier Speicherplatz, Smartphone-Kopfhörer

Bitte folgende Gratis-Apps installieren:
iOS: iMovie, Kinemaster*
Android: Kinemaster*, Open Camera, DU Recorder, Legend
Facebook
Instagram
WeTransfer
Filmic Pro (nicht gratis, aber auch nicht zwingend notwendig)

*) in den Gratisversionen ist ein Wasserzeichen integriert, mit einem Abo wird das Wasserzeichen entfernt

Zeitplan

FR / 13.03.2020 / 9:00 - 17:00
Mittagspause nach Vereinbarung

Öffentliche Fördergeber

Premiumpartner

Partner

Programmpartner

Medienpartner

Firmenmitglieder

Unterstützer