Moving Design: Storytelling und Animationsdesign

Andreas Niedermayer (A)

Das Design steht - jetzt soll es laufen lernen. Dieser Workshop vermittelt, wie man mit gutem Storytelling und dem Einsatz von Animationstools ein bestehendes Design in eine starke, bewegte Geschichte mit Message verwandelt. Animitertes Design hat nämlich das Potenzial – noch stärker als statische Bilder – Emotionen zu erzeugen. Es kann die Aussage eines Entwurfs erweitern, verdichten und auf den Punkt bringen. Gutes Storytelling steht dabei immer am Beginn.

Ziel des Workshops ist es, einen umfassenden Einblick in die Konzeption und technische Umsetzung von bewegtem Design zu bekommen. Die Teilnehmer*innen werden gemeinsam mit Andreas Niedermayer vom Wiener Motiondesign Studio Polarfux den typischen Workflow eines Animationsprojekts durcharbeiten, das Briefing besprechen und überlegen,  für welche Kanäle und Formate die Animation erstellt werden soll und was die Message und das Ziel sind. In kleinen Teams werden eigene Animationskonzepte entworfen, Storyboards erstellt und das bestehende Design für die Animation aufbereitet und schließlich animiert. Währenddessen werden die wichtigsten Prinzipien der Animation und die notwendigen Grundfunktionen von After-Effects erklärt.  

 

Foto: Team Polarfux

Andreas Niedermayer ist gemeinsam mit Gregor Lechner Gründer des Wiener Motion Design Studio “Polarfux”. Er ist seit der Gründung 2013 verantwortlich für Animation und Storytelling.

Zielgruppe:

Grafikdesigner*innen, die sich dem Thema Motion Design annähern möchten. Keine Vorkenntnisse in After Effects notwendig.  

Mitbringen:

Laptop mit Photoshop, Illustrator und After Effects. Evt. eigene Projekte, die „in Bewegung versetzt“ werden wollen (Plakatentwürfe, Buchcovers…)

Covidregelung:

Nach aktuellem Stand gilt für den Einlass zur Veranstaltung die 3G-Regel. Wir informieren hier zeitgerecht, falls sich daran etwas ändert. 

Stipendiumsplatz:

Wir vergeben je Workshop einen Stipendiumsplatz an Studierende bzw. Schüler*innen. Als Bewerbung dafür schicken Sie uns bitte Ihren Lebenslauf (stichwortartig) mit ein paar Arbeitsproben und begründen, warum Sie an diesem Seminar teilnehmen möchten: [email protected] Die Vergabe des Stipendiumsplatzes erfolgt nach Ende der Anmeldefrist durch den WEI SRAUM-Vorstand.

Datenschutz:
Wie bei allen Veranstaltungen erstellt WEI SRAUM Fotos und/oder Videos für Archiv- und Werbezwecke ausschließlich zur eigenen Verwendung. Wenn Sie von Ihrem Datenschutzrecht Gebrauch machen und eine Löschung Ihrer Bilddaten erwirken möchten, wenden Sie sich bitte an: [email protected]

Zeitplan

Fr 09-18 Uhr / Sa 09-17 Uhr, Pausen nach Bedarf

Öffentliche Fördergeber

Premiumpartner

Partner

Programmpartner

Medienpartner

Firmenmitglieder

Unterstützer