Wissen visualisieren – ONLINE

Marina Bräm (CH)

Dieser Workshop wird online via Zoom stattfinden. Aufgrund der Formatänderung gibt es einen Preisnachlass von 15%. Weitere Informationen und Anmeldung unter [email protected]

Datenvisualisierung hat als Gestaltungsfeld heute mehr denn je gesellschaftspolitische Bedeutung. Informationsgrafik und visuelles Storytelling sind höchst spannende Werkzeuge.

Infografiken werden als eigenständige Erzählform eingesetzt, als Ergänzung zu einem Artikel, oder können in einem interaktiven Kontext das Storytelling prägen. Die Kompetenz der Infografik-Konzeption ist mit unterschiedlichen Herausforderungen verbunden und wird noch wenig gelehrt, obwohl der Bedarf enorm ist.

Dieser Workshop vermittelt, wie die Charakteristik der Information unsere Erzählform prägt, wie Fakten zugänglich kommuniziert werden und wie wir sie zielführend für unsere Geschichten strukturieren und aufbereiten. Er erklärt inhaltliche und gestalterische Strategien und ermöglicht, sich anhand von praktischen Übungen dieser Disziplin auf kreative und spielerische Art anzunähern und einen praxisbezogenen Leitfaden mit auf den Weg zu nehmen.

Marina Bräm studierte Grafikdesign, «Scientific Visualization» und «Knowledge Visualization» und hat einen Master in «Applied Information & Data Science». Mehrere Jahre Design Director für führende Medien in der Schweiz, dzt. selbständig im Bereich der faktengetriebenen Informationsvermittlung und des Infodesigns. Ist im Kernteam des neu entwickelten Studiengangs «Data Design & Art» an der Hochschule Luzern und unterrichtet an mehreren Universitäten, z.B. der ZHdK und der ETH.

Zielgruppe: Grafikdesigner, die sich diesem Thema vertiefend widmen wollen

Stipendiumsplatz: Wir vergeben je Workshop einen Stipendiumsplatz an SchülerInnen bzw. StudentInnen. Wir vergeben je Workshop einen Stipendiumsplatz an SchülerInnen bzw. StudentInnen. Bitte schickt uns dafür eine kurze Bewerbung mit einem kleinem Portfolio (Arbeitsproben) und einem Lebenslauf an [email protected]. Die Vergabe des Stipendiumsplatzes erfolgt nach Ende der Anmeldefrist durch den WEI SRAUM-Vorstand.

Zeitplan

DI / 17.11.2020 / 14:00 - 19:00 (online: bis 18 Uhr)

MI / 18.11.2020 / 9:00 - 18:00

Pausen für die online-Durchführung werden am beginn des Workshops vereinbart.

Öffentliche Fördergeber

Premiumpartner

Partner

Programmpartner

Medienpartner

Firmenmitglieder

Unterstützer