Suchergebnisse für „WEI SRAUM“

Preis

Veranstaltung: CIRCUS erhält den Arthur Zelger Preis für gute Gestaltung

Das Innsbrucker Grafikdesignbüro Circus ist Preisträger des Arthur Zelger-Preises für gute Gestaltung, der 2021 zum zweiten Mal vergeben wird! Initiiert von den Töchtern Zelgers, ausgelobt von der Tirol Werbung und organisiert vom WEI SRAUM Designforum Tirol würdigt die Auszeichnung herausragende Leistungen im Bereich Grafik und Design mit Tirol-Bezug. Ab 28. September ist dem Preisträgerbüro im WEI SRAUM eine Ausstellung gewidmet. Das Förderstipendium teilen sich Stephanie Walter und Elisabeth Eiter.

Projekt: Wettbewerb Tirol CD Remix

Gestaltungswettbewerb zum Re-Design der CD-Richtlinien der Standortmarke Tirol Die Lebensraum Tirol Holding lobte im September 2020 einen Designwettbewerb zur umfassenden markentechnischen und grafischen Weiterentwicklung der "Marke Tirol" und die Einbettung in eine visuelle Identität mit breitem thematischen Wirkungsbereich aus. Informationen zum Wettebwerbsprozedere und dem Gewinner finden Sie im folgenden Beitrag.

Projekt: Breaking Types

In einem umfangreichen Rechercheprojekt haben wir im Zuge des Maximilian-Jubiläumsjahres 2019 die Zusammenhänge zwischen Schrift, Macht und Medien erforscht und ausgehend von Kaiser Maximilians wichtigem Buchwerk "Theuerdank" eine Geschichte der Frakturschrift und ihrer vielschichtigen Bedeutung bis in die Gegenwart erzählt. Die Ausstellung die daraus entstanden ist, war im Herbst 2019 im WEI SRAUM zu sehen und wandert 2020 ins designforum Steiermark.

Projekt: Arthur Zelger Preis und Förderstipendium

Der Arthur Zelger Preis für gute Gestaltung wurde 2020 erstmals vergeben, um herausragende Leistungen im Bereich Grafik und Design mit Tirol-Bezug zu würdigen. Als Teil des Arthur Zelger Preises wurde auch das Arthur Zelger Förder­stipen­dium ins Leben gerufen, welches junge Designer­innen und Designer bei ihren Abschluss­ar­beiten (Bachelor, Master, Diplome, PhD) im Rahmen ein­schlägiger höherer Aus­bildungen unter­stützen möchte. 

Projekt: Urbantypes

Jede Stadt ist ein lebendiger typografischer Raum. Fassa­denschriftzüge, aber auch die Schilder und Orientierungssysteme prägen den spezifischen visuellen Ausdruck einer Stadt. Die typografischen Ausdrucksformen befinden sich im Wandel von Technik, Kultur, Handwerk und Konsumverhalten in stetiger Veränderung und sind auch Abbild ihrer Zeit. WEI SRAUM beschäftigt sich unter dem Titel "Urbantypes" auf vielfältige Weise mit diesem Thema.
Festival

Veranstaltung: Mit WEI SRAUM zur VLOW! nach Bregenz

Unter dem Titel „Besser Anfangen! Über das erfolgreiche Beginnen in Gestaltungsprojekten“ findet VLOW! von 28. bis 29. Oktober 2016 im Festspielhaus Bregenz statt. Anmeldungen über WEI SRAUM erhalten einen stark vergünstigten Preis! > siehe weiter unten Das Festival im Zwischenraum von Kommunikation, Design und Architektur versammelt zum fünften Mal internationale Kreative am Bodensee. Als Top-Referent wird Architekt Bjarke Ingels erwartet. WEI SRAUM erhält als Tirol-Partner für alle Tiroler TeilnehmerInnen einen unschlagbar günstigen Preis.
wir feiern!

Veranstaltung: 10 Jahre WEI SRAUM – ein Sommerfest

Wir feiern, diesmal ein Jubiläum: 10 Jahre WEI SRAUM! Fast unglaublich – es gibt uns schon seit 2006. Das ist ein guter Anlass unseren Innenhof in Wilten nach der wunderbaren Eröffnung im letzten September wieder zu aktivieren und mit euch allen ein Sommerfest zu feiern. Es gibt Essen, Trinken und große Freude, dass wir den vor zehn Jahren gesteckten Ziele doch einen recht großen Schritt näher sind. Seid dabei! Start: ungefähr 18:29 20:00 Uhr: Ankick der Tombola mit dem staatl. bef. und beeid. Tombolator Bernhard "Sandy" Sanders. Fulminante Presie werden präsentiert und 2 Stunden später auch verlost.außerdem: Tacos von der Machete, Eis aus der Campingbox und garantiert kein Gewitter. und: public viewing für die EM-Afficionados im Hinterzimmer     Illustration: Theresa Hattinger
Vorträge

Veranstaltung: Eröffnung WEI SRAUMforum

Nach einigen Jahren des Nomadentums und kontinuierlichen Aufbaus, freuen wir uns, endlich sesshaft geworden zu sein! Das WEI SRAUMforum in der Andreas-Hofer-Straße-№ 27 wird am 11. September eröffnet.Es soll ein neuer Mittelpunkt für die (Grafik-)Design- und Kreativszene in Innsbruck sein – mit Vorträgen, Ausstellungen, Präsentationen, Kursen und Workshops, Diskussionsveranstaltungen, Labor, Biblio- und Mediathek, Startup-Büros und temporären Coworkingplätzen.Diesen wichtigen Schritt möchten wir mit euch feiern!  

Reviews

Artikel: Ein Rückblick auf die WEI SRAUM Ausstellung № 1, Ikonen und Eintagsfliegen

Über 2.500 BesucherInnen in Innsbruck, fast 5000 in Wien, viele Führungen für Unternehmen, Institutionen, Schulklassen, eine breite Berichterstattung in den Medien und eine ganz generell überaus wohlwollende Resonanz: Die Ausstellung „Ikonen und Eintagsfliegen. Arthur Zelger und das Grafikdesign in Tirol“ wurde zu jenem Erfolg, den wir uns für diese erste große Ausstellung erhofft hatten.


Fotos: Thomas SchrottFotos: Thomas Schrott

Öffentliche Fördergeber

Premiumpartner

Partner

Programmpartner

Medienpartner

Firmenmitglieder

Unterstützer